Konservator*in im Bereich Archäologie

50%

Präsidialdepartement, Archäologische Bodenforschung
Uhr
01.01.2023 oder nach Vereinbarung, Befristet bis zum 31.12.2027

Ihre Aufgaben

Archäologischer Fundobjekte konservieren: Sie unterstützen die beiden Kolleginnen in der Konservierung bzw. Restaurierung archäologischer Objekte (Eisen, Buntmetall, Glas, Keramik u.a.) inkl. deren Dokumentation.

Unterstützen auf Grabungen in der Konservierung: Sie leisten in konservatorischen Belangen Support in den verschiedenen Grabungsteams im Kanton.

Präventives Konservieren und Ausleihen: Sie betreuen aus konservatorischer Sicht archäologische Objekte in den Sammlungsdepots. Sie sind verantwortlich für die konservatorischen Aspekte bei internen und externen Ausleihen von Fundobjekten.

Ihr Profil

Erfahrung: Praktische Berufserfahrung in der Konservierung und Restaurierung archäologischer Objekte, insbesondere von Metallfunden. Erfahrung im Umgang mit grossen Fundmengen.

Persönlichkeit: Eine selbständige und effiziente Arbeitsweise. Konzentriertes und sorgfältiges Arbeiten. Bereitschaft zur Teamarbeit in einem dynamischen Betrieb.

Ausbildung: BA- oder MA-Abschluss in Konservierung/Restaurierung im Bereich Archäologie oder eine gleichwertige Ausbildung

Einblick in unsere Arbeit

Die Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt gehört als kantonale Fachstelle zur Abteilung Kultur und ist dem Präsidialdepartement zugeordnet. Im Bereich der Kulturpflege konzentriert sie sich auf die Sicherung, Erforschung und Vermittlung des archäologischen Erbes des Kantons Basel-Stadt. Dabei erschliesst sie für die breite Öffentlichkeit und die Wissenschaft neue Quellen zur Stadt- und Kantonsgeschichte. Dies dient einerseits der Bewahrung des kulturellen Erbes, andererseits aber auch der Auseinandersetzung der Bevölkerung mit historischen Themen.
ArrowMehr erfahren

Ihre Vorteile

Benefit
Arbeiten Sie im Herzen von Basel
Unsere zentral gelegenen Standorte sind zu Fuss, mit dem Velo und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.
Benefit
Wählen Sie einen Arbeitgeber mit einheitlichen und fairen Regeln
Bei uns zählen Aufgaben, Kompetenzen, Ausbildungen und Erfahrung für die Festsetzung und Entwicklung Ihres Lohnes.
Benefit
Vereinbaren Sie Ihren Beruf mit Ihrem Privatleben
Wir unterstützen Sie dabei bestmöglich mit Gleitzeit, Teilzeit und Homeoffice bis hin zu Jahres- und Vertrauensarbeitszeit sowie Jobsharing-Möglichkeiten.

    Fragen zum Bewerbungsprozess?

    ArrowMehr erfahren

    Ihr Kontakt

    Fragen zur Funktion

    Norbert Spichtig

    Abteilungsleiter Befundbearbeitung/Stv. Kantonsarchäologe

    Tel. +41 61 267 23 85

    Fragen zu Ihrer Bewerbung

    Tanja Bialek

    Leiterin Sekretariat

    Tel. +41 61 267 23 55

    Vielseitig.
    Arbeiten für Basel-Stadt.

    Etwas ist all unseren mehr als 11’000 Mitarbeitenden gemeinsam: Sie engagieren sich am Puls der Stadt, indem sie unterstützen, befähigen, lenken, gestalten und schützen. So tragen sie mit ihrem Einsatz jeden Tag dazu bei, Basel-Stadt lebens- und liebenswert zu machen. Genauso vielfältig wie unsere Aufgaben sind unsere Mitarbeitenden sowie Ihre Möglichkeiten. Willkommen im Team des Kantons Basel-Stadt!
    ArrowMehr erfahren

    Weitere interessante Jobs

    ArrowZurück zur Job-Übersicht
    Arbeitgeber